Valiant Hearts

Valiant Hearts

Rätsel um den Ersten Weltkrieg

Valiant Hearts bietet neben Abenteuern und Rätseln gut dokumentierte Fakten über den Ersten Weltkrieg. Diese ausgeglichene Mischung macht Valiant Hearts zu einem kleinen Kunstwerk. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • herausragende Zeichnungen
  • Geschichte und Dokumentation
  • überzeugende Spielfiguren

Nachteile

  • einfach und für Einsteiger geeignet

Herausragend
8

Valiant Hearts bietet neben Abenteuern und Rätseln gut dokumentierte Fakten über den Ersten Weltkrieg. Diese ausgeglichene Mischung macht Valiant Hearts zu einem kleinen Kunstwerk.

Außergewöhnliche Dokumentation

Die Szenen in Valiant Hearts sind in 2D und die Figuren bewegen sich von der linken auf die rechte Seite des Bildschirms. In einigen größeren Spielebenen bewegt man sich im Hintergrund der Szene durch Türen und Tunnel. Danach geht es aber sofort wieder in 2D weiter.

In den Rätseln geht es hauptsächlich um das Zusammenwirken von Personen und Gegenständen. Sucht man beispielsweise nach einer Feder und einem Tintenfass, bekommt man das Tintenfass vom Verkäufer des Feldes. Dieser möchte im Gegenzug einen Strumpf für seinen nackten Fuß. Den Strumpf findet man auf dem Schlachtfeld. Da die Socke aber dreckig ist, wäscht man diese vorher in der Küche. Man darf sich jedoch nicht von den Köchen erwischen lassen.

Auf dem Prinzip der Kettenreaktionen baut das ganze Spiel auf. Einige Rätsel erfordern mehr Denkarbeit. Andere Denkaufgaben basieren auf dem Zusammenspiel von Aktion und Reaktion. In diesen Rätseln setzt man unter anderem durch einen Hebel einen Mechanismus in Gang.

Die Vorgeschichte der vier Hauptpersonen ist packend und hervorragend erzählt. Rückblenden und Zeitsprünge in die Zukunft liefern die nötigen Hintergrundinformationen. Unterschiedliche Kriegsschauplätze und die ausführliche Dokumentation sorgen für gute Unterhaltung. Jedes Kriegstagebuch, jedes erworbene Objekt und vieles mehr bietet einen eigenen Text mit Wissen zum Thema. Beim Lesen erfährt man so vieles über die Vorgehensweise der einzelnen Kriegsteilnehmer und das Leben der Soldaten.

Einfache Befehle

Das Spiel Valiant Hearts lässt sich leicht bedienen. Valiant Hearts bietet zwei Aktionstasten. Mit einer Taste hebt man Gegenstände auf und benutzt die Objekte. Die andere Taste aktiviert die persönliche Fähigkeit jeder Spielfigur.

Zeichentrickgrafiken

Für die Erstellung der einzelnen Bilder ist UbiArt verantwortlich. Dieses Programm hat auch schon die Aufmachung von Rayman Legends geprägt. Die Bilder sind ursprünglich handgezeichnet und anschließend auf den Bildschirm übertragen. So entsteht eine Komposition aus Zeichentrick und einer speziellen visuellen Persönlichkeit. Die Animationen sind hervorragend und verleihen dem Spiel mehr Leben.

Mit der Scroll-Taste gibt man dem Spiel mehrere Ebenen. Die ausdrucksstarken Toneffekte und die Musik prägen das Spiel nachhaltig.

Fazit: schnelle Rätsel für zwischendurch

Valiant Hearts ist ein übersichtlich gestaltetes Spiel. Die vielseitigen Rätsel lassen sich durch die 2D-Grafik einfach lösen. Alles in Allem ist Valiant Hearts ein spannungsgeladenes und emotionales Abenteuer.

Valiant Hearts

Download

Valiant Hearts